Nachwuchs 16.03.2020 — 17:37 Uhr

U19 und U17 pausieren vorerst bis 19. April

Auch DFB-Pokalhalbfinale der U19 fällt unter die Maßnahme

Im Zuge der Bestrebungen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, pausiert der Spielbetrieb in den A- und B-Junioren-Bundesligen länger als zuvor geplant. Dies gab der Deutsche Fußball-Bund am Nachmittag bekannt. Dies gilt vorerst bis einschließlich 19. April und umfasst alle Spiele der U19 und U17 in der A- und B-Junioren-Bundesliga sowie das Halbfinale der U19 im DFB-Pokal der Junioren beim VfB Stuttgart.

Die Aussetzung des Spielbetriebs gelte vorbehaltlich möglicher Änderungen der Situation.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner