Verein 18.05.2022 — 17:30 Uhr

Mit Mainz 05 auf dem Rheinland-Pfalz-Tag

Traditioneller Festakt steigt kurz nach dem 75. Geburtstag des Landes ab Freitag in Mainz - Wer darf gegen die Profis antreten?

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause feiert der Rheinland-Pfalz-Tag vom 20. bis 22. Mai in der Landeshauptstadt sein Comeback - und das pünktlich zum 75-jährigen Geburtstag unseres Bundeslands am heutigen Mittwoch. Neben zahlreichen weiteren Attraktionen und Bühnen auf dem Festgelände feiert selbstverständlich auch der FSV mit und wird von Freitag bis Sonntag mit einer eigenen Aktionsfläche vor dem Staatstheater präsent sein. Ein besonderes Highlight rund um die 05ER wartet zudem am Samstagnachmittag auf der Bühne von Rockland Radio. 

Alles zum Programm des Rheinland-Pfalz-Tages 2022 findet ihr hier!

Alle 05ER, die nach der erfolgreichen Saison 2021/22 auch mit Beginn der Sommerpause noch nicht genug haben vom runden Leder, sind am Wochenende vor dem Theater an der richtigen Adresse. Jeweils bis 18 Uhr warten an den drei Tagen fußballerische Herausforderungen für 05-Fans oder diejenigen, die es noch werden wollen: Neben einem Dribbelparcours und Fußballdart darf dabei natürlich auch die mittlerweile fast schon legendäre Bum Bum Ballerbox nicht fehlen.

Testspiel-Verlosung auf der Rockland-Bühne

Besonders spannend wird es dann am Samstag ab 15 Uhr auf der Bühne von Rockland Radio am Bischofsplatz: Hier findet nicht nur eine ausführliche Talkrunde unter Beteiligung von FSV-Legende und Vereinsbotschafter Niko Bungert statt; zugleich wird in diesem Rahmen das erste Testspiel der Mainzer Profis in der am 21. Juni beginnenden Sommervorbereitung live an einen der offiziellen 05ER Clubpartner verlost! Schaut vorbei und erfahrt vor Ort, ob ihr die glücklichen Gewinner seid, die, voraussichtlich am 25. Juni, gegen Jonny Burkardt & Co. antreten dürfen.

Fanabteilung nimmt am Festzug teil

Zum Abschluss des Rheinland-Pfalz-Tags startet dann am Sonntag ab 13 Uhr der traditionelle Festzug durch die Stadt. Am Start werden dabei mehr als 70 Zugnummern sein, mit denen die teilnehmenden Städte und Landkreise, Vereine und Verbände sowie zahlreiche Institutionen und Organisationen ihre kreative und kulturelle Vielfalt präsentieren. Mit dabei: die Fanabteilung des FSV.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner