Nachwuchs 24.01.2022 — 13:30 Uhr

So lief das Wochen­ende für die Nachwuchs­teams

Alles zu den Testspielen von U19 bis U9

Daumen hoch: Spieler der U13 nach dem erfolgreichen Test in Griesheim.

Die Wintervorbereitung der Nachwuchsmannschaften von Mainz 05 ist in vollem Gange. Auch am vergangenen Wochenende waren fast alle Teams der 05ER von der U19 bis zur U9 im Einsatz. Ein Überblick über die Partien:

U19: Zwei Wochen vor dem Auftakt in den zweiten Teil der Saison in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest präsentierten sich die 05ER in guter Form. Das Testspiel gegen den Halleschen FC aus der Nord/Nordost-Gruppe der U19-Bundesliga entschied das Team von Benjamin Hoffmann, Christof Babatz und Stanko Sremac deutlich mit 6:0 (3:0) für sich. U17-Stürmer Nelson Weiper und Danny Schmidt trafen doppelt, Keanu Kraft und Dennis Kaygin erzielten die weiteren Mainzer Tore. Vor dem Ligaauftakt am 5. Februar absolvieren die 05ER am kommenden Samstag ihren Härtetest bei Bayer Leverkusen.

U17: spielfrei

U16: Auch ihr zweites Freundschaftsspiel der Wintervorbereitung konnten die Jungs von Marc Heidenmann und Kevin Lemke für sich entscheiden. Gegen den FC Meisenheim gewannen die 05ER auf dem heimischen Kunstrasen mit 5:0 (3:0).

U15: Die Mannschaft von Daniel Kiefer und Lennart Lisson unterlag in ihrem Testspiel am Bruchweg der TSG Wieseck aus der C-Junioren-Regionalliga Süd mit 0:1.

U14: Torfreudig präsentierten sich die Jungs von André Weingärtner und Simon Kustan in der Partie gegen den FC 08 Homburg. Das Vorbereitungsspiel entschieden die 05ER mit 13:1 für sich.

U13: Auch das Team von Stefan Willhardt und Marc Kreß legte einen starken Auftritt hin. Bei der U14 von Viktoria Griesheim gewannen die FSV-Jungs mit 10:1.

Eindrücke vom Wochenende

U12: Drei Halbzeiten à 25 Minuten testete das Team von Max Motsch und Benjamin Canbolat beim FSV Frankfurt. Am Ende der intensiven Partie stand eine 1:2-Testspielniederlage für die 05ER auf dem Papier.

U11: Auch das Team von Pascal Stolarczyk und Luca Press absolvierte ein Freundschaftsspiel. Der SGM SG Dornstetten unterlagen die 05ER mit 2:3.

U10: Beim Leistungsvergleich in Worms holten sich die Jungs von Dennis Kirn und Luca Di Silvestre den ersten Platz. In vier Partien gegen Wormatia Worms, TuS Koblenz, Viktoria Aschaffenburg und den Karlsruher SC gelangen den Mainzern drei Siege und ein Unentschieden.

U9: In einem torreichen Freundschaftsspiel unterlagen die Minimainzer dem TSV Schott Mainz.

Die Ergebnisse im Überblick

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner