Profis 24.09.2021 — 15:30 Uhr

Fakten zum Duell mit Bayer 04 Leverkusen

Ein Top-Talent in Top-Form, ein mögliches Jubiläum und eine lange Sieglos-Serie - Daten und Statistiken zum kommenden Spiel der 05ER

Rückblick: Mit seinem späten Ausgleich sicherte Kevin Stöger den Mainzern im Februar doch noch einen Punkt in Leverkusen - und verschwand anschließend in der Jubeltraube.

Wenn die Profis des 1. FSV Mainz 05 am Samstagnachmittag (15.30 Uhr, live auf SKY & O5ER.fm) auswärts bei Bayer 04 Leverkusen antreten, treffen zwei Teams aus dem oberen Tabellendrittel der Bundesliga im direkten Duell aufeinander. "Es ist aus meiner Sicht die, nach Bayern, aktuell zweit- oder drittschwierigste Aufgabe in der Liga", betonte 05-Cheftrainer Bo Svensson auf der Pressekonferenz vor dem Spiel die enorme Herausforderung, der sich die Rheinhessen beim Europa-League-Teilnehmer stellen müssen.

Der Vierte empfängt den Fünften: Die tabellarische Ausgangslage liest sich ähnlich wie vor dem letzten Bundesliga-Spieltag, als es für die 05ER gegen den SC Freiburg ging. Für Svensson allerdings nicht mehr als eine Randnotiz ohne allzu viel Aussagekraft: "Es bleibt überhaupt keine Zeit, auf Tabellenkonstellationen zu schauen. Es sind so wenige Spiele absolviert. Wenn es nach der Hinrunde so aussieht wie jetzt, werde ich andere Worte finden. Aber davon sind wir weit entfernt", so der Däne.

Hier geht es zum Vorbericht

Hier zu den Fan-Infos

Von insgesamt 30 Bundesliga-Duellen zwischen beiden Klubs entschieden die Leverkusener 15 Partien für sich, zehn Mal siegte der FSV und fünf Mal teilte man sich die Punkte. Auch im eigenen Stadion fällt die Bilanz aus Sicht der Werkself leicht positiv aus: Sieben Bayer-Heimsiegen stehen vier Unentschieden und vier Mainzer Auswärtssiege gegenüber.

Der aktuelle Bruchwegbericht

Weitere Daten & Fakten zu #B04M05

Mainzer Auswärtsstärke

Auswärts verloren die 05ER nur eines ihrer letzten zehn Bundesligaspiele – am zweiten Spieltag gab es in Bochum eine 0:2-Niederlage – und holten dabei sechs Siege. Eine deutliche Steigerung zu den zehn Gastspielen zuvor (sieben Niederlagen, zwei Remis, ein Sieg). 

Torhungrige Gastgeber

Bayer 04 Leverkusen erzielte in den letzten vier Spielen in der Bundesliga insgesamt 14 Tore – ebenso viele wie in 13 Bundesliga-Partien zuvor zusammen. 

Top-Talent in Top-Form

Leverkusens Florian Wirtz gab in jedem der vergangenen drei Spiele eine Torvorlage und erzielte einen weiteren Treffer selbst – mit 18 Jahren und 139 Tagen ist er der jüngste Bundesligaspieler und der erste Leverkusener, dem das seit Beginn der Datenerfassung gelang.

Aktuell in Top-Form: Leverkusens Youngster Florian Wirtz (r.), hier im Duell mit 05-Mittelfeldspieler Leandro Barreiro.

Jubiläum an alter Wirkungsstätte?

FSV-Mittelfeldspieler Dominik Kohr steht vor seinem 200. Einsatz im deutschen Oberhaus. Den könnte er ausgerechnet gegen seinen Ausbildungsverein absolvieren.

Mentalität & Teamgeist

Positive Erinnerungen dürften die 05-Fans an das letzte Auswärtsspiel in Leverkusen haben: Im Februar dieses Jahres erkämpften sich die Mainzer nach 0:2-Rückstand in einer mitreißenden Schlussphase samt zwei Treffern innerhalb von drei Minuten noch einen Punkt.

Reißt die Serie?

Seit sieben Bundesliga-Spielen ist Leverkusen gegen die 05ER ungeschlagen und spielte nur im letzten dieser Aufeinandertreffen unentschieden (2:2 im Februar). Von allen aktuellen Bundesligisten kommt die Werkself nur gegen den FC Augsburg auf einen besseren Wert (21 Spiele). Die Mainzer sind gegen kein anderes Team so lange sieglos wie gegen Leverkusen.  

Defensive Stabilität 

Gemeinsam mit dem VfL Wolfsburg stellen die Mainzer aktuell die sicherste Defensive der Liga – erst zwei Gegentore fingen sich beide Klubs in der laufenden Saison. In den vergangenen drei Partien blieben die Rheinhessen sogar gänzlich ohne Gegentor.

Frühe Tore

Dass die Mainzer gegen die Werkself von Anfang an hellwach sein müssen, unterstreicht ein Blick auf die Statistik: Sieben Mal traf Bayer in der bisherigen Saison in der Anfangsviertelstunde – kein anderes Bundesliga-Team kommt bis dato auf einen besseren Wert.

Schiedsrichter

Die Schiedsrichter der Partie werden am Spieltag auf der DFB-Homepage bekannt gegeben.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner