SPIEL DER HERZEN 2019

 

Das Spiel der Herzen 2019 konnte auch in seiner zwölften Auflage eine stolze Summe für die gute Sache generieren: Bei der großen Charity-Aktion des 1. FSV Mainz 05, seiner Fans und Mainz 05 hilft e. V. rund um das Heimspiel der 05ER gegen Borussia Dortmund am vergangenen Samstag konnten insgesamt 36.000 Euro gesammelt werden.

Diese beeindruckende Spendensumme ergibt sich aus dem Erlös des Verkaufs der Holz-Pins durch dutzende Vereinsmitarbeiter, Mitglieder von Mainz 05 hilft e. V. und der Supporters Mainz e. V. sowie Vertreter der Fanszene, aus den Einnahmen des Charity-Glühweinverkaufs am Stand des Weinhauses Kissel auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt, aus einer vierstelligen Spende der Profi-Mannschaft des FSV sowie Beiträgen der 05-Partner Gauls Catering, Antenne Mainz, Lotto Rheinland-Pfalz, Sparkasse Mainz und der Verlagsgruppe Rhein-Main. Viele weitere Spender haben ebenfalls zu dieser Summe beigetragen.

Das Geld wird zu gleichen Teilen an die als Spendenempfänger ausgewählten gemeinnützigen Einrichtungen Käthe-Kollwitz-Schule Grünstadt, die Evangelische Wohnungslosenhilfe der Mission Leben e. V. sowie den Sozialdienst katholischer Frauen gehen und dort in drei Projekte investiert. Die Käthe-Kollwitz-Schule, die Kinder mit besonderem Förderbedarf beschult, wird hiermit ein Projekt mit den Überthemen "Lernen und Bewegung" sowie "Lernen und Ernährung" finanzieren, um den Kindern optimale Lernbedingungen zu schaffen. Die Renovierung des Tagesaufenthaltsraumes der Evangelischen Wohnungslosenhilfe Mainz plant die Mission Leben e. V. Der Sozialdienst katholischer Frauen in Mainz, der Frauen, Kinder und Familien aller Konfessionen und Nationalitäten kostenlos und anonym betreut und hilft, wird die Mittel aus dem Spiel der Herzen zur Neugestaltung des "Raumes der Begegnung" verwenden. Darin sollen ratsuchende Frauen und Kinder in geschützter Umgebung Hilfe und Zuwendung erfahren. 

"Mit der stolzen, beim diesjährigen Spiel der Herzen eingenommenen Summe von 36.000 Euro können wieder drei tolle Projekte in Mainz und Umgebung unbürokratisch und schnell gefördert werden. Dies wäre ohne das immense Engagement unserer Fans, Freunde und Partner nicht möglich gewesen – ihnen möchten wir von ganzem Herzen dafür danken, dass auch das Spiel der Herzen 2019 wieder ein toller Erfolg geworden ist", freut sich Stefan Hofmann, Vereins- und Vorstandsvorsitzender des FSV.

 

Teasermodul - News

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner

Kontakt

Mainz 05 hilft e. V.

Isaac-Fulda-Alle 5, 55124 Mainz

06131 / 37550 - 0

06131 / 37550 - 41