Profis 14.03.2019 — 12:00 Uhr

Zwangspause für Holtmann

Mittelfeldspieler verletzte sich in Regionalliga-Partie

Der 1. FSV Mainz 05 muss vorerst auf Gerrit Holtmann verzichten: Der offensive Mittelfeldspieler hat sich bei seinem Einsatz im Regionalliga-Spiel der U23 gegen Astoria Walldorf am Dienstagabend eine schwere Muskelverletzung im linken Oberschenkel zugezogen.

Dies ergaben Untersuchungen des 23-Jährigen in der Unimedizin Mainz. Holtmann wird den 05ern voraussichtlich mehrere Wochen fehlen.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner