U19 08.02.2019 — 16:05 Uhr

U19: Derby zum Rückrundenauftakt

Der 1. FC Kaiserslautern ist am Sonntag um 11 Uhr zu Gast am Bruchweg

Zum Rückrundenauftakt in der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest steht für die U19 des 1. FSV Mainz 05 ein Derby auf dem Programm. Am Sonntag um 11 Uhr empfängt das Team von Bo Svensson, Babak Keyhanfar und Stanko Sremac den 1. FC Kaiserslautern im Bruchwegstadion. Chefcoach Svensson sieht die Gäste seit dem letzten Aufeinandertreffen in der Hinrunde, das die 05er mit 4:0 für sich entscheiden konnten, verbessert.

"Am Sonntag erwartet uns höchstwahrscheinlich eine typische Kaiserslauterer Mannschaft, die in einer guten Ordnung und sehr aggressiv auftreten wird. Sie definieren sich stark über das Team und haben sich seit dem Hinspiel stabilisiert", spricht Svensson von einer anspruchsvollen Aufgabe für sein Team. Im August setzten sich die Mainzer durch Tore von Oskar Schönfelder, Jonathan Burkardt und einem Doppelpack von Erkan Eyibil klar durch. "Das Hinspiel war kein typisches Derby", weiß auch Svensson. "Am Sonntag wird es eher wieder ein kampfbetontes Spiel mit sehr viel Tempo."

Vorfreude auf den Rückrundenauftakt

Darauf werden die Mainzer nach dem in der Vorwoche ausgefallenen Rückrundenauftakt beim FSV Frankfurt mehr als vorbereitet sein. "Wir hätten sehr gerne schon letzte Woche angefangen. Umso mehr freuen wir uns, dass es nach einer guten Vorbereitung ohne große Verletzungen wieder los geht", freut sich der U19-Trainer genau wie seine Spieler auf den Auftakt. 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner