Nachwuchs 08.11.2018 — 14:00 Uhr

Mit der DFB-U18 ins Trainingslager

Drei Spieler aus U19 der 05er nominiert

Erstmals bei den DFB-Junioren dabei: Niklas Tauer.

Drei Spieler aus der U19 fahren mit der U18-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vom 11. bis 20. November in ein Trainingslager nach Zypern. DFB-Coach Frank Kramer hat Erkan Eyibil, Niklas Tauer und Merveille Papela für den 26-Mann-Kader nominiert.

Höhepunkt der zehntägigen Reise ist ein Länderspiel gegen die U21 der Gastgeber am 15. November um 13.30 Uhr. Eyibil und Papela sind beim DFB keine Unbekannten und liefen bereits von der U15- bis zur U17-Nationalmannschaft auf. Für Tauer ist es dagegen die erste DFB-Nominierung.

 

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner