Fans 09.01.2019 — 15:00 Uhr

Fantalk am 16. Januar: Teilnehmer stehen fest

Tiefe Einblicke in die Nachwuchsarbeit der 05er

Ridle Baku (li.) und Leandro Barreiro wurden im NLZ am Bruchweg zu Bundesliga-Spielern ausgebildet.

Beim von der Fanabteilung des 1. FSV Mainz 05 organisierten Fan-Talk in der MEWA-VIP-Lounge der OPEL ARENA am 16. Januar um 18.30 Uhr wird der FSV den anwesenden 05-Fans tiefe Einblicke in die erfolgreiche Nachwuchsarbeit der 05er geben. Neben Sportvorstand Rouven Schröder und Cheftrainer Sandro Schwarz werden auch die 05-Profis Niko Bungert, Ridle Baku und Leandro Barreiro sowie Junioren-Cheftrainer Thomas Krücken Rede und Antwort stehen, um den Fans mehr über die Arbeit im Mainzer Nachwuchsleistungszentrum sowie den Weg vom jungen Talent zum Profi zu erzählen.

Thematisiert werden unter anderem die sportliche Philosophie der 05-Jugendarbeit, die Wichtigkeit einer hohen Durchlässigkeit zwischen Nachwuchs- und Profibereich sowie die Arbeit als Trainer mit jungen Talenten. Aber auch die Spieler werden Einblicke gewähren, wie sie den Sprung in die Bundesliga und den Spagat zwischen Fußball, Schule, Freunden und den Verpflichtungen eines angehenden Fußballprofis bewältigt haben.

Alex Schulz und Christoph Stendzina von der Fanabteilung des FSV werden die Gesprächsrunde moderieren, Fragen aus dem Publikum sind natürlich ebenso erwünscht: Über Mikrofone können alle Fans ihre Fragen an die Gäste richten oder im Nachgang an die Gesprächsrunde Fotos machen, Autogramme sammeln oder die Gespräche vertiefen. Für das leibliche Wohl ist dank kühler Getränke und einer Auswahl an Speisen von Gaul's Catering gesorgt. Zur besseren Planbarkeit der Veranstaltung wird gebeten, sich bis Samstag (12. Januar) per E-Mail an gemeinsammiteuch@mainz05.de anzumelden.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner