Fans 10.01.2020 — 11:30 Uhr

Alle an Bord!

Reisegruppe der Fans am Donnerstag in Estepona eingetroffen - Fanabend im Teamhotel

Einschwören auf ein neues Jahrzehnt: Stefan Hofmann (li.) und Achim Beierlorzer bei der offiziellen Begrüßung der Anhänger.

Es ist in den letzten Jahren beinahe schon zur guten Tradition geworden: Und so war es selbstverständlich, dass die 05ER auch im Wintertrainingslager 2020 im spanischen Estepona zum Fanabend im Teamhotel einluden. Denn komplettiert worden war die 05-Familie in Andalusien spätestens am Donnerstagnachmittag, als auch die von der Fanabteilung des FSV organisierte Reisegruppe in der spanischen Sonne eintraf.

Die Gruppe der Gäste beim Training der 05-Profis am Nachmitttag war deutlich größer geworden an Tag fünf des Trainingscamps - alle an Bord, endlich! Rund 30 Köpfe hatten schließlich das Angebot der Fanabteilung genutzt und waren ihrem Team zu Beginn der zweiten Wochenhälfte nachgereist. Neben den hautnahen Eindrücken und jeder Menge Smalltalk am Rande des Trainingsplatzes trotzten die 05ER am Abend dem langen Anreisetag und folgten der Einladung des Vereins in die Lobby des Mannschaftshotels, wo Cheftrainer Achim Beierlorzer, der im gleichen Flieger wie die Fans eingetroffene Vereins- und Vorstandsvorsitzende Stefan Hofmann, Sportvorstand Rouven Schröder sowie der kaufmännische Vorstand Jan Lehmann die Anhänger empfingen.

Impressionen aus Estepona

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner